Behörden und Dienstleister

Hier finden Sie Informationen zu den nachgeordneten Behörden und Dienstleistern im Geschäftsbereich des Hessischen Ministeriums der Finanzen.

Für Bürgerinnen & Bürger

Ihre Finanzämter in Hessen

Die 35 Finanzämter vor Ort sind dem Hessischen Ministerium der Finanzen unterstellt. Unsere Beschäftigten helfen Ihnen bei Fragen gerne weiter.

Mittelbehörde

Oberfinanzdirektion Frankfurt am Main

Die Oberfinanzdirektion Frankfurt (OFD) ist die Schnittstelle zwischen Hessischem Finanzministerium und den Finanzämtern vor Ort. Sie übt eine zentrale Koordinierungsfunktion aus.

Studiengänge & Ausbildung

Studienzentrum der Finanzverwaltung und Justiz

Das Studienzentrum der Finanzverwaltung und Justiz Rotenburg a. d. Fulda bietet verschiedene Studiengänge und Ausbildungen in den Bereichen Recht und Finanzen an.

IT in Hessen

Hessische Zentrale für Datenverarbeitung

Die Hessische Zentrale für Datenverarbeitung (HZD) ist IT-Dienstleister für die hessische Verwaltung. Sie arbeitet als betriebswirtschaftlich geführter Landesbetrieb.

Kompetenz aus einer Hand

Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen

Der Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH) ist der zentrale Bau- und Immobiliendienstleister der Hessischen Landesverwaltung. Mit rund 2200 Beschäftigten in der Zentrale in Wiesbaden, sieben Niederlassungen sowie weiteren Standorten und Außenstellen in Hessen verantwortet er ein jährliches Bauvolumen von rund 500 Millionen Euro. Zudem betreut der LBIH landesweit rund 1900 Immobilien mit einer Gebäudefläche von rund drei Millionen Quadratmetern.