Pressemitteilungen

Alle Pressemitteilungen im Überblick

Er möchte seinen Steuerfahndern mehr Möglichkeiten geben, um Steuerkriminelle aufzuspüren: Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer - hier mit einer Plakette der Steuerfahndung Hessen.
07.03.2019
„Kriminelle, die den Staat abzocken, muss der Staat überwachen dürfen.“
Hessens Finanzminister Schäfer fordert Einsatz von Telekommunikationsüberwachung zur Aufklärung besonders schwerer Steuerhinterziehung.
Portraitfoto Finanzminister Dr. Thomas Schäfer.
06.03.2019
Neue Servicehotline der Hessischen Steuerverwaltung
„Steuern erklären? Können wir! 0800 522 533 5: Das ist die Nummer, die Hessinnen und Hessen ab sofort anrufen können, wenn sie allgemeine Fragen zur Steuer haben," so Finanzminister Dr. Thomas Schäfer zur neuen Servicehotline der Hessischen Steuerverwaltung.
Finanzminister Thomas Schäfer
27.02.2019
Finanzminister spricht über Kampf gegen Steuerkriminalität
„Hessens Kampf gegen Steuerkriminalität wirkt! Wir sichern dadurch Einnahmen und setzen nach und nach immer mehr Steuergerechtigkeit durch“, sagte Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer heute im Rahmen der Landtagsdebatte zum Thema Steuergerechtigkeit.
Online Befragung
26.02.2019
Hessen startet am 1. März Online-Befragung
Hessen startet am 1. März eine Online-Befragung zur Bürgerfreundlichkeit in Finanzämtern. „Wir freuen uns auf die Rückmeldungen der Hessinnen und Hessen unter www.ihr-finanzamt-fragt-nach.de!“, erklärt Finanzminister Dr. Thomas Schäfer dazu.
Online Handel
26.02.2019
Gesetz für mehr Steuergerechtigkeit im Onlinehandel wirkt!
Mit dem Gesetz gegen Steuerbetrug im Onlinehandel ist Baden-Württemberg und Hessen ein wichtiger Schritt im Kampf gegen Steuerkriminalität gelungen: Ab dem 1. März können nun Betreiber von Internetmarktplätzen in Haftung genommen werden, wenn bei ihnen tätige Händler die Umsatzsteuer nicht abführen. Die Registrierungen von Händlern aus China sind bereits um das 28fache gestiegen.

Seiten

Schließen