Startseite Presse Aktuelle Zitate Sommerdürre: Finanzminister Dr. Schäfer zu steuerlichen Maßnahmen für Landwirte
30. Juli 2018

Sommerdürre: Finanzminister Dr. Schäfer zu steuerlichen Maßnahmen für Landwirte

„So schön das Sommerwetter in den Sommerferien ist: Für unsere Landwirte bedeutet die Dürre ernsthafte Sorgen, schlechtere Ernten und damit auch finanzielle Belastungen. Wo das zu Problemen führt, helfen die hessischen Finanzämter gerne. Bäuerinnen und Bauern können Anträge auf Billigkeitsmaßnahmen oder Anpassung der Vorauszahlungen mit Verweis auf die aktuelle Lage stellen. Die Finanzämter werden schnell entscheiden und dabei im Rahmen der gegebenen Ermessensspielräume die besondere Situation der Landwirtschaft angemessen berücksichtigen. Die Betroffenen sollten frühzeitig den Kontakt mit dem jeweils zuständigen Finanzamt suchen.“

Schließen