Schwarze Null | Hessisches Ministerium der Finanzen
Finanzminister Dr. Thomas Schäfer
Über die schwarze Null

Hessen hat genullt! Seit 2016 kommen wir in unserem Land ohne neue Schulden aus. 2016 gab es die erste schwarze Null in Hessen seit 1969.

Zum Grußwort

Schwarze Null

Aktuelles
Finanzminister Dr. Thomas Schäfer
Schwarze Null und Schuldenabbau zahlen sich jetzt für Hessen aus
„Die Schwarze Null und der von dieser Landesregierung erstmals seit rund einem halben Jahrhundert begonnene Schuldenabbau zahlen sich nicht nur für zukünftige Generationen, sondern bereits jetzt für Hessen aus.
Kalender
Der Weg zur schwarzen Null
In unserem historischen Rückblick sehen Sie die wichtigsten Stationen der Haushaltspolitik auf dem Weg zur schwarzen Null.
Hessen hat genullt. 2016 ist das Land erstmals seit 1969 ohne neue Schulden ausgekommen.
Hessens Weg zur schwarzen Null
Finanzminister Dr. Thomas Schäfer muss seit 2016 keine neuen Schulden aufnehmen. Wie Hessen das geschafft hat, sehen Sie hier.
Hessen tilgt Schulden
Hessen tilgt Schulden
Finanzminister Dr. Thomas Schäfer freut sich über den sehr guten Haushaltsabschluss 2016.
Graphik Nettokreditaufnahme und Schuldenbremse.
Hessische Schuldenbremse
Im März 2011 haben die hessischen Bürgerinnen und Bürger entschieden: Die Verfassung des Landes Hessen wird um eine „Schuldenbremse“ erweitert. 70 Prozent der abgegebenen Stimmen votierten für die Verfassungsänderung. Nach dem neu gefassten Artikel 141 Hessische Verfassung gilt ab dem Jahr 2020 für das Land Hessen ein (strukturelles) Neuverschuldungsverbot.
Schließen