Portraitaufnahme des Hessischen Finanzministers Dr. Thomas Schäfer.
Generationengerecht und zukunftsfähig

Hier geht es zum Grußwort des Hessischen Finanzministers Dr. Thomas Schäfer zum Kommunalen Schutzschirm.

Mehr erfahren

Themenseite Kommunaler Schutzschirm

Themen
Die Stadt Lindenfels wird aus dem Kommunalen Schutzschirm des Landes entlassen.
Lindenfels verlässt Kommunalen Schutzschirm
Die Stadt Lindenfels hat ihren Haushalt mithilfe des Kommunalen Schutzschirms des Landes erfolgreich konsolidiert. Hessens Finanzstaatssekretär Dr. Martin Worms gratulierte Bürgermeister Michael Helbig zu diesem Erfolg.
Portraitfoto Finanzminister Dr. Thomas Schäfer.
Schutzschirmkommunen peilen Verbesserung von 2 Mrd. Euro an
Finanzminister Dr. Schäfer hat die Prognose der Schutzschirmkommunen 2018 und aktualisierte Bilanz des Kommunalen Schutzschirms 2017 vorgestellt. Erstmals übertrifft jede einzelne Schutzschirmkommune ihre Ziele.
Gladenbach wird aus dem Kommunalen Schutzschirm entlassen. Gruppenfoto mit Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer, Gießens Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich und Gladenbachs Bürgermeister Peter Kremer.
Gladenbach wird aus Kommunalem Schutzschirm entlassen
Gladenbach hat den kommunalen Haushalt mithilfe des Schutzschirms des Landes erfolgreich konsolidiert. Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer gratulierte heute gemeinsam mit Gießens Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich der Stadt zu diesem Erfolg.
Homberg/Efze ist Entlassung aus dem Schutzschirm nahe
„Der Kommunale Schutzschirm wirkt! Homberg hat dazu beigetragen, dass 2017 zu seinem Rekordjahr wurde.“ Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer gratuliert der Stadt Homberg zu ihrer erfolgreichen Konsolidierung.
Sinn ist Entlassung aus dem Schutzschirm nahe
„Ich freue mich, dass Sinn auf einem guten Weg ist, um den Schutzschirm bald zuklappen zu können." Finanzminister Dr. Thomas Schäfer informiert zum erfreulichen Stand der Konsolidierung der Gemeinde Sinn.
Hohenroda ist Entlassung aus dem Schutzschirm nahe
„Für unseren Kommunalen Schutzschirm können wir feststellen: läuft! Die Mehrheit der teilnehmenden Kommunen ist der Entlassung aus dem Entschuldungsprogramm nahe – so auch die Gemeinde Hohenroda." Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer freut sich über den Konsolidierungserfolg der Gemeinde Hohenroda.
Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer gratuliert der Stadt Hattersheim zu ihren Konsolidierungserfolgen.
Schutzschirm-Rekordjahr 2017
Landkreis Bergstraße, Grasellenbach, Lindenfels, Hattersheim, Kiedrich, Eltville und Heidenrod sind Entlassung aus dem Kommunalen Schutzschirm nahe.
Finanzstaatssekretär Dr. Martin Worms besucht im Rahmen seiner Schutzschirmtour die Stadt Volkmarsen.
Schutzschirm-Rekordjahr 2017
Volkmarsen, Bad Arolsen, Waldkappel, Wanfried, Hessisch-Lichtenau und Spangenberg sind Entlassung aus dem Kommunalen Schutzschirm nahe.
Gruppenfoto von Finanzminister Dr. Thomas Schäfer, Weilburgs Bürgermeister Dr. Johannes Hanisch und Vertretern der Stadt Weilburg und des Landkreises Limburg-Weilburg
Finanzminister besucht Kommunen zur Bilanz 2017
Die Landkreise Gießen, Lahn-Dill und Limburg-Weilburg sowie Weilburg, Dillenburg, Gießen, Allendorf/Lumda und Frielendorf sind der Entlassung aus dem Kommunalen Schutzschirm nahe.
Portrait Finanzminister Dr. Thomas Schäfer
Schutzschirmbilanz 2017
2017 ist für die Schutzschirmkommunen ein Rekordjahr: Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer hat die Schutzschirmbilanz für das vergangene Jahr vorgestellt.
Finanzminister Schäfer zur Entlassung aus dem Schutzschirm
Die wichtigsten Stationen im Überblick
In unserem historischen Rückblick sehen Sie die wichtigsten Stationen des Schutzschirms seit 2012.
Gruppenbild mit Kassels Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke, Werra-Meißners Landrat Stefan Reuß und Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer.
Werra-Meißner-Kreis verlässt Schutzschirm
Der Werra-Meißner-Kreis hat heute als achte Kommune den Kommunalen Schutzschirm Hessen verlassen. Finanzminister Dr. Thomas Schäfer freute sich über den schnellen Konsolidierungserfolg des Kreises.

Seiten

Schließen