Reist derzeit durch Hessen: Unser Maskottchen zum Kommunalinvestitionsprogramm (KIP), der Hessen-Löwe als Baumeister.
Übergabe von Förderzusagen

Hier finden Sie die Pressemitteilungen zu allen bisherigen Förderzusagen. Dank KIP können Hessens Kommunen zeitnah in ihre Infrastruktur investieren.

Übergabe von Förderzusagen

Aktuelles
Finanzstaatssekretär Worms eröffnet frisch saniertes Feuerwehrhaus in Groß-Gerau
Feuerwehrhaus in Groß-Gerau eröffnet
Im Jahr 2016 erhielt die Stadt ein Investitionskontingent in Höhe von über 780.000 Euro aus dem Kommunalinvestitionsprogramm (KIP) für die Sanierung und Erweiterung des Gebäudes.
Europaministerin Lucia Puttrich überbringt Förderzusagen aus dem Kommunalinvestitionsprogramm
Die Stadt Büdingen investiert 90.000 Euro in zwei Kindertagesstätten
Europaministerin Puttrich hat zwei Förderzusagen über insgesamt 90.000 Euro aus dem Kommunalinvestitionsprogramm an die Erste Stadträtin Strauch übergeben.
Torblick auf die Innenstadt in Idstein.
Stadt Idstein investiert in die kommunale Infrastruktur und technische Erneuerungen
Staatsekretär Kai Klose hat heute zwei Förderzusagen über insgesamt 232.000 Euro aus dem Kommunalinvestitionsprogramm an Bürgermeister Christian Herfurth übergeben.
Lucia Puttrich überbringt Förderzusage
Die Stadt Lich investiert fast 390.000 Euro in das Sportgelände Fasanerie
Europaministerin Puttrich hat eine Förderzusage über 310.000 Euro aus dem Kommunalinvestitionsprogramm an Bürgermeister Bernd Klein übergeben.
Justizstaatssekretär Thomas Metz übergibt zwei Förderzusagen an die Gemeinde Mörlenbach
Mörlenbach investiert in die energetische Infrastruktur
Mörlenbach investiert mit Hilfe des Landes in die energetische Sanierung der Sport- und Kulturhalle im Ortsteil Weiher. Gleiches geschieht auch mit dem Dach des Rathauses.
Gruppenfoto von Steffen Schneider, Geschäftsführer Kur- und Servicebetrieb, Bundesabgeordnete Oswin Veith, Europaministerin Lucia Puttrich sowie Bürgermeister Klaus Kreß.
Bad Nauheim investiert 40.000 Euro in Elektromobilität
Hessen packt’s an: Europaministerin Lucia Puttrich übergibt eine Förderzusage aus dem Kommunalinvestitionsprogramm.
Europaministerin Lucia Puttrich übergibt drei Förderzusagen aus dem Kommunalinvestitionsprogramm
Europaministerin Puttrich übergibt drei Förderzusagen aus dem KIP
Mit Hilfe des Landes kann die Stadt Bad Vilbel die Modernisierung städtischer Ge­bäude vorantreiben.
Stadt Braunfels investiert 9.000 Euro in die Radwegsanierung
Braunfels investiert 9.000 Euro in die Radwegsanierung
Mit Unterstützung des Landes investiert die Stadt Braunfels in die Sanierung von Radwegen, wie Europaministerin Puttrich bekannt gegeben hat.
Logo zum Kommunalinvestitionsprogramm (KIP).
Seligenstadt – „Investition in die Zukunft“ mit dem KIP
Staatssekretär Bußer hat zwei Förderzusagen aus dem Kommunalinvestitionsprogramm (KIP) an den Bürgermeister der Stadt Seligenstadt überreicht.
Hessen packt’s an: Die Stadt Nidda
Hessen packt’s an: Die Stadt Nidda beschafft zwei Elektro-Mobile
Europaministerin Lucia Puttrich überbringt Förderzusage über rund 71.000 Euro aus dem Kommunalinvestitionsprogramm an Bürgermeister Hans-Peter Seum.
Der Geschäftsführer der Butzbacher Wohnungsgesellschaft, Alexander Kartmann, mit Ministerin Priska Hinz und Butzbachs Bürgermeister Michael Merle bei der Übergabe des Förderbescheides
1,6 Millionen Euro für Neubau von Sozialwohnungen in Butzbach
„Kommunale Wohnungsbaugesellschaften haben Schlüsselfunktion in der Wohnraumversorgung", so Stadtentwicklungsministerin Priska Hinz.
Neue Bushaltestelle für Gedern
Gedern investiert 94.000 Euro in den öffentlichen Nahverkehr
„Hessen packt’s an: Staatsministerin Lucia Puttrich übergibt Förderzusage aus dem Kommunalinvestitionsprogramm

Seiten

Schließen