Haushalt 2015

Einleitung

Portrait Finanzminister Dr. Thomas Schäfer Garten

Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer.
Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer.
© HMdF

„Konsequent sparen, klug investieren: 2015 setzen wir damit die nachhaltige Entwicklung unserer Landesfinanzen fort.“ Das bekräftigte Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer bei der Vorstellung des Haushaltsentwurfs am 8. Oktober 2014 in Wiesbaden. „Die Neuverschuldung sinkt um rund ein Viertel. Gleichzeitig erhöhen wir die Ausgaben für Hessens Universitäten und behalten trotz sinkender Schülerzahlen unsere Lehrer. Wir investieren damit in die Köpfe unserer Kinder. Gute Bildung und solide Finanzen: so sichern wir unsere Zukunft.“

Schäfer bezeichnete den Haushalt 2015 als kraftvoll und solide. „Ich bin zuversichtlich, dass wir unseren Haushalt nachhaltig sanieren können, ohne wichtige Investitionen in die Zukunft Hessens zu unterlassen. Das gelingt aber nur, wenn wir konsequent weiter sparen. Wir dürfen, können und wollen bei der Konsolidierung des Haushalts nicht nachlassen. Mit dem Haushalt 2015 haben wir zwar ein wichtiges Ziel erreicht, es ist aber nur ein Etappenziel.“